DVD "Klassische Massage nach Reuter"

Claus Mikosch - Fotolia
Claus Mikosch - Fotolia

Wenn Sie sich für die Grundlagen der „Klassischen Massage nach Reuter“ interessieren, ist diese DVD genau richtig für Sie.


Aufgeteilt in übersichtliche Kapitel werden Ihnen alle erforderlichen Techniken und Griffe dargestellt.


Während meines Aufenthaltes in Canada habe ich an zahlreichen Events teilgenommen, bei denen ich oft über einen Zeitraum von 8 bis 10 Stunden am Stück massiert habe. Um nicht völlig erschöpft zu sein, habe ich diese Technik entwickelt.


Weiterhin unterrichtete ich an unterschiedlichen Heilpraktikerschulen diese Massagetechnik für Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Masseure und auch Wellnesstherapeuten. Nun möchte ich mein Wissen in Form dieser DVD auch an Sie weitergeben.


Bei der „Klassischen Massage nach Reuter“ handelt es sich um eine sanfte, rhythmische Massagetechnik, die sehr angenehm und entspannend auf die verspannte und verkrampfte Muskulatur wirkt.


Gleichzeitig wird auf eine gute Körperhaltung der behandelnden Person geachtet, die sich in ständiger, fließender Bewegung befindet und somit selbst viel Spaß beim Massieren hat.


Sogar kleine und zierliche Personen können völlig mühelos diese Technik erlernen und anwenden, da sie nicht auf Körperkraft basiert, sondern auf eine ausgefeilte und effektive Methode.


Durch die fließenden Bewegungen ist es ohne Weiteres möglich, viele Patienten hintereinander zu massieren, ohne dabei selbst unter Rückenschmerzen oder Verspannungen zu leiden.


Ich wünsche Ihnen ganz viel Spaß und Freude beim Massieren. Schauen Sie doch einfach mal rein in die DVD.


Schauen Sie doch rein in die DVD

Walzer Massagevideo

Plättgriff Massagevideo


Jetzt ganz neu:

DVD und E Book

"Klassische Massage nach Reuter" 

im Kombi-Packet zu kaufen.

39,90 Euro (inkl. Versand)

 

Gerne können Sie auch in meinem Webshop nach weiteren Büchern und DVD's stöbern:

www.Reuter-Verlag.com


Hier einige Kundenstimme:

 

Ich danke Dir für die tolle DVD, die ist wirklich super. Sehr gut erklärt und man kann sich wirklich viel abschauen, wie man sich bewegen soll um sich selbst zu schonen.

 

Sandra R.


...die klassische Massage die ich bei dir gelernt habe ist diejenige, die ich am gernsten bei Klienten anwende. Jedesmal höre ich wie begeistert die Leute sind und wie gut die Massage ihnen tut. Ich massiere ja zur Zeit noch im Verwandten und Bekanntenkreis, werde mich jedoch wohl so um die Jahreswende vorerst mit einem mobilen Service selbstständig machen.

 

Den Wellnesstrainer werden wir in ein paar Wochen abschließen. Resümierend muß ich feststellen, daß Dein Unterricht mit zu den Besten im ganzen Lehrgang gehört hat. Ich habe bei kaum einem anderen Dozenten soviel gelernt wie bei Dir. Deine Unterrichts-gestaltung hatte die richtige Mischung aus nötigem Druck,

umfassender Stoffvermittlung und sympathischer Erscheinung. Zudem war der Lernerfolg ausgesprochen gut. Mein Kompliment!

 

Schöne Grüße von Bernd Bitzer


Ich habe 2008 bei Dir die Ausbildung zur Massagetherapeutin gemacht und bei Dir die Klassische Massage gelernt.

 

Ich für meinen Teil war mit Deiner Ausbildung sehr zufrieden. Du hast es insgesamt sehr strukturiert und klar gelehrt.

 

Vorallem das Erlernen des "rückengerechten " Massierens ist mir sehr zugute gekommen, da ich ja seit Jahren ziemliche Probleme mit dem Rücken habe und 2 Bandscheibenvorfälle hinter mir hatte.

 

Ich kann die Ausbildung bei Dir nur jedem empfehlen, denn das Ganze hat auch noch unheimlich Spass gemacht, wir haben immer viel gelacht bei Dir.

 

Auf jeden Fall hat mir die Ausbildung sehr viel genützt. Habe an meine bereits zehnjährige Nebenselbstständigkeit als med. Fußpflegerin angeknüpft und danach eine Praxis eröffnet für Fußpflege und Massagen, die jetzt seit 4 Jahren gut läuft. Ich biete u.a. auch die Breuß-Massage und ayurvedische Ölmassagen an. Aber was soll ich sagen... der Renner ist eigentlich immer die "Klassische Massage" .

 

Also Du siehst ich hab was draus gemacht.

 

Sabine Becker


 

Mir hat der Kurs bei dir sehr sehr gut gefallen. Ich habe sehr viel gelernt und setze es jetzt schon seit fast 6 Jahren um. Natürlich entwickelt jeder seine Art der Massage aber die Griffe sind halt gelernt von Christina.

 

Sandra Schekel