Ernährung

Basische Suppen sind im Herbst ideal

Basische Suppen – im Herbst der ideale Säuren-Base-Ausgleich

 

Wenn es im Herbst kühler wird, sind leckere Suppen und Eintöpfe, besonders basische Suppen, ideal. Sie wärmen und helfen dem Körper gleichzeitig, das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder herzustellen.

 

Also essen Sie in dieser Jahreszeit viel Kartoffelsuppe, Kürbissuppe und viele andere Gemüsesuppen. Und wer den Entsäuerungsprozess beschleunigen und etwas für seine Gesundheit tun möchte, der kann auch zusätzlich Basenpulver nehmen.

Aber auch hier spielt die Qualität eine große Rolle – wer sich für meine persönliche Empfehlung interessiert, darf mir gerne schreiben.

0 Kommentare

Leiden Sie unter Schlafstörungen?

Tagestipp:

 

Schlafen Sie schlecht? Fühlen Sie sich morgens wie gerädert? Dann sollten Sie auf jeden Fall keine spannenden oder aufregenden Filme vor dem Schlafengehen ansehen. Lesen Sie lieber ein gutes Buch oder schauen Sie sich etwas Lustiges im Fernsehen an.

 

Weiterhin empfehle ich Ihnen basische Getränke mit vielen Mineralien. Denn die unterstützen die Regeneration Ihres Körpers.

 

Und wie immer spielt auch hier wieder die Qualität eine große Rolle. Gerne berate ich Sie zu diesem Thema, sprechen Sie mich an!

 

0 Kommentare

Ananas ist entzündungshemmend

Ananas – ein Entzündungshemmer mit großer Wirkung


Haben Sie gewusst, dass Ananas eine entzündungshemmende Wirkung hat? Der Strunk innen in der Ananas, der eher hart und faserig ist, enthält jede Menge Bromelain, ein Wirkstoff, der antientzündlich wirkt.


Wenn also im Körper Entzündungen vorhanden sind, ganz gleich, ob Gelenksentzündungen oder andere, dann sollten Sie zusätzlich frische Ananas, vor allem deren Strunk, essen.


Ober Sie holen sich Bromelain Tabletten aus der Apotheke. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

0 Kommentare

Abends Essen -aber was

Ernährung: Abends keine Kohlenhydrate Essen, besser Salat

mehr lesen 0 Kommentare

Ernährung zur richtigen Zeit

Ernährung: Altbekannt und doch so wichtig, versuchen Sie ihre letzte Mahlzeit

mehr lesen 0 Kommentare